DeinBeruf.ch

Die Online Berufswahl-Plattform

Die Solothurner Handelskammer und der kantonal-solothurner Gewerbeverband haben sich dem Kampf gegen den Fachkräftemangel und der Förderung der Berufsbildung verschrieben. Verschiedene Untersuchungen wie zum Beispiel die kantonale Statistik über die nicht besetzten Lehrstellen zeigen, dass der Fachkräftemangel in besonderem Ausmass die technischen Branchen bzw. die industriell-gewerblichen Berufe betrifft.

Das Image der industriell-gewerblichen Berufe stärken
Ein gewichtiger Grund, weshalb die technisch orientierten Berufe bei der Berufswahl zu wenig berücksichtigt werden ist die Tatsache, dass sie bei den Schülerinnen und Schülern einen schlechten Ruf geniessen. Dies ist meist darauf zurückzuführen, dass in den Köpfen veraltete Berufsbilder manifestiert sind. So haftet den industriell-gewerblichen Berufen noch immer das Image von schmutziger Arbeit mit geringen Karrierechancen an. Attribute, die auf die heutige Situation nicht mehr zutreffen. Genau hier setzt «DeinBeruf.ch» an.

Film ab für deine berufliche Zukunft!
Mit «DeinBeruf.ch» wird ein Angebot geschaffen, welches das Image dieser Berufe steigert und die Motivation fördert, eine entsprechende Berufswahl in Betracht zu ziehen. «DeinBeruf.ch» ist ein Webportal von Jungen für Junge: In kurzen Videos berichten Lernende von ihren Berufen und vermitteln denjenigen, die einen Beruf suchen, ein authentisches Berufsbild.

Von Jugendlichen für Jugendliche
Auf der neuen Online Berufswahl-Plattform werden konkrete Berufsbilder korrekt, in aller Kürze und jugendgerecht vermittelt. «DeinBeruf.ch» wird damit zu einer ersten Anlaufstelle für Jugendliche im Berufswahlprozess. Auf der Plattform gewinnen sie ihre Motivation für die industriell-gewerblichen Berufe und werden mit den entsprechenden Informationsstellen verlinkt.
«DeinBeruf.ch» ist ein wirksames Instrument zur Image-Förderung der industriell-gewerblichen Berufe. Überzeugen Sie sich selbst unter www.deinberuf.ch. Beispiel gefällig? Sie Dir das nachfolgende Video von Daniel Spörle an.

Möchten auch Sie einen Beruf stärken? Werden Sie Sponsor eines Berufsvideos und machen Sie sich so auch attraktiv als Arbeitgeber. Interessiert? dann melden Sie sich unter info@deinberuf.ch.