Faszination Technik für die Volksschule

Das Ziel des Projekts «Faszination Technik für die Schule» besteht darin, die Kinder mit dem Faszination-Technik-Virus zu infizieren. Dabei werden Schulklassen der Primarschule für einen Nachmittag in das Ausbildungszentrum der Swissmechanic eingeladen. Dort können die Schülerinnen und Schüler unter fachkundiger Anleitung erste Schritte in die Welt der Technik erleben.

Rückblick Faszination Technik 2015

Zwischen dem 23. - 27. November 2015 haben neun Schulklassen aus dem Kanton Solothurn das Ausbildungszentrum der Swissmechanic in Gerlafingen gesucht und in zweieinhalb Stunden einen faszinierenden Einblick in die Welt der Technik erhalten.

Nachfolgend finden Sie einige Impressionen einer Schulklasse, einen erschienenenen Zeitungsbericht sowie einige spannende Feedbacks von Schülerinnen und Schülern, welche teilgenommen haben.

Die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler waren durchwegs positiv. Stellvertretend wird hier das Statement von Amara:

Liebe Swissmechanic
Ich habe letzten Freitag bei euch genossen. Ich bin nach Hause gekommen und habe sofort mein MP3-Player hervorgenommen und Musik gehört. Meine Mama war so begeistert gewesen von dem Lautsprecher. Und eure Lehrlinge sind einfach super. Alle sind sehr nett und lustig und natürlich sehr begabt. Wie geht es euch? Ich danke, dass ich ein so tolles erlebnis haben durfte.
Liebe Grüsse Amara